bootstrap carousel
Mobirise

Vendor

Scanbare Etiketten schnell erstellen

Etiketten erstellen

Sie sind Verkäufer bei einer Veranstaltung? Sobald Sie Ihren Event Key erhalten haben, kann es losgehen

Mobirise

Schritt 1: Event Handler starten

Starten Sie Event Handler um das Kontrollzentrum zu erreichen.

Mobirise

Schritt 2: Vendor starten

Klicken Sie auf das Vendor-Symbol um mit der Etikettenerstellung zu beginnen.

Mobirise

Schritt 3: Event Key auswählen

Über den Dateiauswahl-Dialog können Sie den passenden Event Key auswählen.

Mobirise

Schritt 4: Etiketten erstellen

Folgen Sie einfach den Schritten unten, um schnell und effizient scanbare Etiketten zu erstellen.

Und so wird es gemacht

Mobirise

Informationen eintragen

Füllen Sie die Felder Teil, Größe und Preis aus und fügen Sie das Etikett hinzu. Die Verkäufer-Nr. wird von Ihrem Veranstalter zur Verfügung gestellt. Eine Artikel-Nr. wird automatisch generiert. Wenn Sie Event Handler neu starten und Ihre Verkäufer-Nr. eintragen, erscheinen alle bisher erstellten Etiketten in der Übersicht. Natürlich können Sie Etiketten unter verschiedenen Verkäufer-Nummern erstellen. Event Handler trennt Etiketten verschiedener Nummern automatisch. Alle Daten werden im Hintergrund gespeichert. Sie brauchen sich also nie um verloren gegangene Etiketten sorgen.

Mobirise

Etiketten überprüfen

In der Vorschau werden alle Etiketten angezeigt. Ein Doppelklick auf das Vorschaufenster vergrößert die Ansicht. Mit einem Rechtsklick auf einzelne Etiketten können Sie diese löschen. Wenn Sie alle Etiketten erstellt haben, können Sie eine pdf-Datei zum Druck generieren. Drücken Sie dazu den Knopf "Speichern".

Mobirise

Etiketten drucken

Nachdem Sie Ihre Etiketten als pdf-Datei gespeichert haben, drucken Sie die Datei und bringen die Etiketten an dem vorgesehenen Schreifen an.

Videoanleitung

Dieses Video demonstriert die Etikettenerstellung mit Event Handler

DBF

www.dbf-lab.de
shop.dbf-lab.de

Kontakt

Email: info@dbf-lab.de
Support: support@dbf-lab.de